Gaumenpunkt aus Breitenfurt, Niederösterreich

Logo Gaumenpunkt

Der Weinbaubetrieb

Das Hobby zum Beruf machen… wer träumt nicht davon?! Ich kann mich glücklich schätzen, das geschafft zu haben. Als geborener Perchtoldsdorfer bin ich inmitten von Weingärten aufgewachsen, die Liebe zum Wein konnte also schon sehr früh in einem der berühmtesten Weinbauorten Österreichs wachsen. Die Ausbildung zum Sommelier war die logische Folge und einige Jahre habe ich dann auch in diesem schönen Beruf gearbeitet. Doch in dieser Zeit reifte auch noch ein ganz anderer Gedanke: Warum nicht auch selbst Wein anbauen und produzieren? Ein Weingarten musste her, für den Anfang nicht allzu groß und wenn möglich in Perchtoldsdorf. 2018 wurde ich dann fündig: Seit dieser Zeit habe ich meinen eigenen Weingarten in Pacht mit zwei der bekanntesten Rebsorten dieser Gegend: Müller-Thurgau, oder auch Rivaner genannt, und Zweigelt.

Seit dieser Zeit lerne ich alles, was zur Herstellung von Wein und zur Pflege eines Weingartens notwendig ist – Lehrmeister ist der bekannte Winzer Georg Sommerbauer. Bei ihm darf ich meine Weine verarbeiten und abfüllen. Und er unterstützt mich im Weingarten, beim Rebschnitt oder mit Traktorarbeiten. Die ersten Ergebnisse haben mich sehr stolz gemacht: Im Herbst gibt es einen Rivaner Sturm und darauffolgend einen reschen Jungwein. Aus der Sorte Zweigelt erzeugen wir einen Rosé, einen Zweigelt „Sophie“, der leichtere rote. Benannt nach meiner Tochter, ebenso eine leichte, zarte Seele. Dann gibt es noch einen Zweigelt „Philia“, der kräftigere. Dieser ist benannt nach meiner Nichte, eine kräftige und lebendige junge Dame. Familienmitglieder als Namensgeber für unsere Weine, dies ist beabsichtigt, denn ohne die Familie und Ihre Hilfe wäre auch das Bewirtschaften unseres Weingartens nicht möglich.

Alleine geht’s nun mal nicht, wie auch vieles andere im Leben. Ergänzt wird unser Wein-Repertoire mittlerweile auch durch einen Grünen Veltliner, den wir in Partnerschaft mit unserem lieben Freund Ludwig Gruber in Mittelberg im wunderschönen Kamptal produzieren dürfen.

So nutze ich jede Gelegenheit, um immer wieder neue Dinge dazu zu lernen, um mich persönlich und meine Weine weiter zu entwickeln. Man lernt ja bekanntlich nie aus. Und so sind die bisherigen Weine, und bestimmt auch die nächsten meiner Meinung nach sehr gelungen.

Der Traubensaft

Unser roter gemischte Satz, wächst im selben Weingarten und wurde gemeinsam gekeltert und verarbeitet. Ein unglaublich harmonischer Traubensaft. Er schmeckt sowas von reifen Weintrauben und wird Euch überzeugen.

 

Mehr über den Gaumenpunkt

Viele weitere Informationen rund um Patrick's Gaumenpunkt, sowie aktuelle Informationen erhältst auf der Webseite oder auch auf Facebook!

 

Wenn du auch begeistert von unserem Partnerbetrieb bist oder jemanden kennst der an so hochwertigen Produkten eine Freude hat, freuen wir uns sehr wenn du diesen Artikel auf den sozialen Medien mit deinen Freunden und Bekannten teilst!